Terminal eINs geht in die zweite Runde

Ab Oktober startet die zweite Staffel des Podcasts „terminal eINs“.

""

In dieser Staffel liegt der Fokus besonders auf verschiedenen Destinationen, die zusammen mit Länderexperten unter die Lupe genommen werden.

Gleicher Podcast, neue Staffel: Der Podcast „terminal eINs“ startet in die zweite Staffel. Pünktlich zum Wintersemester haben Katharina und Stefanie wieder das Ziel möglichst viele Länder zu „bereisen“. In dieser Staffel haben sie immer ExpertInnen mit an Board, die ihre Erfahrungen aus den jeweiligen Ländern teilen werden.

Diese Neuerung verdankt das Team vor allem den Studierenden der FHWS, die im Frühsommer an einer Umfrage teilgenommen hatten. Hierbei kam heraus, dass sich die Hörer vor allem Informationen zu kulturellen Unterschieden, Do’s and Don’ts und spannenden und lustigen Anekdoten der InterviewpartnerInnen wünschen. Ergänzend zu den Gesprächen und wichtigen Links wird es in diesem Semester außerdem Fact Sheets mit Infos zu Partnerhochschulen, Fördermöglichkeiten und ländertypischen Fakten zu jeder Folge geben.

Staffelauftakt mit spannenden Gästen

Den Auftakt zur neuen Staffel macht Prof. Dr. Achim Förster. Er ist Professor für Recht in der Sozialen Arbeit und Auslandsbeauftragter an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der FHWS und hat während seines Studiums auch eine Zeit lang im Ausland verbracht. Ihn zog es dabei in die USA, genauer gesagt nach Indianapolis, wo er ein ganzes Jahr verbrachte In der ersten Folge berichtet er von seinen Erfahrungen und plaudert über Biergartenbekanntschaften, aus denen sich Freunde fürs Leben entwickelt haben.

Außerdem geht es in der zweiten Staffel unter Anderem noch nach Japan, Estland, Mexiko und Jordanien. Die Zuhörerschaft von terminal eINs bekommt hilfreiche Tipps, lernen, welche Do‘s & Don‘ts es in anderen Kulturen gibt und was man beim Aufenthalt im Ausland alles so beachten sollte.

Spannende Themen auch in Staffel 1

Schon seit April 2021 informiert das International Office der FHWS im Podcast terminal eINs Studierende rund um das Thema „Internationalisierung“. Dabei versorgen die Moderatorinnen Katharina und Stefanie ihre Hörer und Hörerinnen alle zwei Wochen mit wichtigen Infos und Neuigkeiten der FHWS und haben dabei auch immer wieder spannende Experten und Expertinnen mit an Bord. Wer auch noch einmal in die Folgen der ersten Staffel herein hören möchte, kann sich die Folgen auf Spotify, Deezer oder AnchorFM anhören.

Noch Fragen?

Falls ihr noch mehr Infos über den Podcast wollt und neugierig geworden seid, hört doch einfach mal in unseren Trailer und alte Folgen rein oder wendet euch mit Fragen oder Anregungen einfach direkt ans Podcast-Team: terminaleins.hsin[at]fhws.de.