Studierende und ein Dozent vor einem Whiteboard

Bachelorstudiengang E-Commerce

Bericht Dezember - E-Commerce

23.12.2017 | Bachelorstudiengang E-Commerce

Den Dezember habe ich ziemlich in „Eile“ verbracht. Die Bedeutung des Studiums, des Nebenjobs und des Corps in meinem Alltag hat im Laufe des Monats deutlich zugenommen und dabei immer mehr Zeit in Anspruch genommen.

Das interessanteste Geschehnis in der FH war die Besichtigung der Labore von der „Oberflächegestaltung und Usability“, wo wir ausgewählte Webseiten mithilfe der Probanden (andere Studenten) und spezieller Software analysiert und optimiert haben. Unsere Labore hier sind voll digitalisiert, was zum Interesse an der Arbeit beigetragen hat.

Neben dem Studium hatte ich einen kleinen Job, welcher mich gar nicht belastet hat und ich habe mich jedes mal gefreut, wenn ich auf dem Weg zur Arbeit, am Weihnachtsmarkt vorbeigegangen bin.

Das Corpshaus war wie immer voll mit Menschen zu den Veranstaltungen, besonders am Wochenende vom 8.12 bis 10.12. An dem Wochenende wurde der jährliche Weihnachtsball veranstaltet, welches das wohl größte, bunteste und wichtigste Fest des Wintersemesters ist. Im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung wurde ich darum gebeten, die Frauenrede zu halten, was mich mit Freude und Stolz erfüllt hat. Die Vorbereitung hat eine Woche gedauert und viel Anstrengung gebraucht. Der 9.12 war auch ein besonderer Tag für mich. An diesem Tag hat mein Bruder, welcher für das Wochenende aus Magdeburg gekommen ist, seinen Geburtstag hier in Würzburg gefeiert und ausgerechnet an diesem Tag ist auch der erste richtige Schnee hier gefallen.

Trotz aller Aufgaben und Pflichten, war es ein Wochenende, welches mir durch und durch Freude bereitet hat. Dann stand auch schon die Reise in die Ukraine an, die für den 24.12 geplant war. Ich habe mich wirklich den ganzen Monat darauf gefreut und auch nur gute Erinnerung aus meiner Heimat wieder mit nach Deutschland gebracht.

Ab dem 7.01 bin ich wieder in Deutschland und freue mich auf die bevorstehende Zeit.