Kooperationen

Nachfolgend finden Sie wichtige Kooperationspartner der Hochschule im Bereich der Internationalisierung.

Berlin International College (BIC)

Logo des Berlin International College (BIC)
Logo des Berlin International College (BIC)

Das Berlin International College (BIC) bietet Vorbereitungsprogramme für deutsche Bachelor- und Master-Studiengänge im Ingenieurwesen, der IT und verwandten Fächern an.

Als Kooperationspartner der FHWS hat das BIC seinen Service auch auf die Vorbereitung der englischsprachigen Studiengänge Bachelor Business and Engineering, Bachelor Logistics und Bachelor Mechatronics der FHWS ausgeweitet. Der erste Jahrgang BIC Absolventen wird zum Wintersemester 2016/17 ein Ingenieursstudium in englischer Sprache an der FHWS aufnehmen.

Weitere Informationen über das Angebot des BIC finden Sie auf den Webseiten des Berlin International College.

German-Jordanian University (GJU)

Logo der German-Jordanian University (GJU)
Logo der German-Jordanian University (GJU)

Die German-Jordanian University (GJU) in Amman ist eine staatliche jordanische Hochschule, die sich in ihrer praxis- bzw. anwendungsorientierten Lehre an dem Modell deutscher Fachhochschulen orientiert.

Für den Masterstudiengang „International Social Work with Refugees and Migrants“ ist die GJU ein erster wichtiger Partner der FHWS. Vor dem Hintergrund der geographischen und politischen Situation des Landes sowie der Vielzahl an Flüchtlingen in Jordanien können entsprechend geplante Studieninhalte gezielt anwendungsbezogen vermittelt werden.

Weitere Informationen über das Angebot der GJU finden Sie auf den Webseiten der German-Jordanian University.

International School Mainfranken (ISM)

Logo der International School Mainfranken (ISM)
Logo der International School Mainfranken (ISM)

Die International School Mainfranken (ISM) ist eine private internationale Schule der Region Mainfranken, die den Schülern anspruchsvolle Bildung mit internationaler Perspektive bietet.

Insbesondere im Rahmen der Internationalisierung der FHWS ist die Hochschule dankbar für die Vernetzung zu Partnern der Region. Die ISM bietet ihren Schülern mit dem International Baccalaureate und der zweisprachigen Ausbildung die besten Voraussetzungen für ein Studium an der FHWS.

Weitere Informationen über das Angebot der ISM finden Sie auf den Webseiten der International School Mainfranken.