Finanzen an der FHWS

Krankenversicherung

Wenn Sie in Deutschland studieren wollen, brauchen Sie eine gültige Krankenversicherung. Wir empfehlen Ihnen, eine Krankenversicherung über eine gesetzliche Krankenkasse in Deutschland abzuschließen. Der monatliche Beitrag für die Krankenversicherung beträgt ca. 100 Euro. Gerne unterstützen wir Sie beim Abschluss einer Krankenversicherung im Rahmen der Orientierungswochen.

Falls Sie schon eine Krankenversicherung in Ihrem Heimatland abgeschlossen haben, erkundigen Sie sich bitte, dass diese denselben Versicherungsschutz bietet wie eine gesetzliche Krankenkasse in Deutschland. Ohne ausreichenden Versicherungsschutz ist eine Einschreibung an einer deutschen Hochschule nicht möglich.

Weitere Informationen zum Thema Krankenversicherung in Deutschland, finden Sie unter Schritt 5 unter dem Punkt "Vor der Ankunft an der FHWS".

Folgende Anbieter bieten z. B. auch Informationen auf Englisch: